0039-334 13 19 327

Route Cortona

 

 

 

 

 

 

 

…..even terug in de tijd, lekker bochtige route met mooie uitzichten.

Zurück zur Routenübersicht

 

Cortona

 

Länge: 88 km
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten

 

 

Besonderheiten:
  • Region Toskana
  • Cortona

 

 

Diese Route ist ideal um Cortona einen Besuch abzustatten, in Kombination dazu noch das uralte aber immer noch bewohnte Kloster “Le Celle”

Cortona ist ein kleines und zugängliches Städtchen, welches die Atmosphäre des echten Italiens atmet, mit kleinen Cafés, Cappuccino, leckerem Essen und vielem mehr.

Cortona ist eine alte Stadt und vielleicht sogar der am frühsten bewohnte Hügel in der Gegend. Es waren die Etrusker (900 Jahre vor Christus), die die Stadt errichteten; lange vor unserer Zeitrechnung. Von der ersten Errichtung Cortonas ist nicht mehr viel zu finden. Die meisten Gebäude und Sehenswürdigkeiten stammen aus dem Mittelalter. Aber es gibt jede Menge Bodenfunde aus der Zeit der Etrusker und Römer. Zurzeit sind die Fundstücke im „Museo dell’ accademia etrusca“ ausgestellt, welches im Palazzo Pretorio untergebracht ist.

Das Kloster “Le Celle ” ist mit Sicherheit ein Besuch wert, und der Öffentlichkeit zugänglich. Das Kloster wurde 1219 erbaut und 1969 vollständig restauriert. Zurzeit wohnen dort noch etwa 10 Priester.

 

 

Download Route
Zurück zur Routenübersicht